Qualität statt Quantität - Wipfel Feuer in Schönau am 24.06.2017

Ca. 200 registrierte Teilnehmer und 30 Mitglieder von @fire nahmen an der Veranstaltung teil, nach einem gemeinsamen Grillen am Freitagabend bei der Feuerwehr Schönau, startete die Veranstaltung pünktlich am Samstag um 08:00 Uhr.

Zunächst standen Vorträge und Einsatzberichte zu Vegetation- und Waldbrandbekämpfung auf dem Programm. So zeigten Berichte und Konzepte aus Südeuropa und Sibirien wie wichtig eine qualifizierte Ausbildung in diesem Bereich ist.

Teilnehmer waren Feuerwehrkräfte aus Baden-Württemberg und Bayern, die neben den Führungskräften verschiedener Berufsfeuerwehren aus der gesamten Republik, den Großteil der Anwesenden ausmachte. Zahlreiche Fachgespräche am Stand, spiegelten die anhaltende, hohe Nachfrage an Schlauchtaschen, gegenüber den herkömmlichen Schlauchpaketen wieder.

Rundum eine gelungene Veranstaltung, die die hohen und sehr speziellen Anforderungen für den Bereich Feuerwehr erneut unterstreicht und verdeutlicht. Vielen Dank!

« Zurück
© Developed by CommerceLab
Artikel vergleichen

Sie haben keine Artikel auf der Vergleichsliste.

Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.