Dünn aber zäh: PAX-Light

PAX®-Dura
PAX-Light

Von Angelschnüren und Techno-Outfits über Hochsee-Schlepper-Trosse und Spanndrähte bis hin zu Trampolinen und Rasentrimmern – kaum eine Stoffklasse hat so viele unterschiedliche Einsatzbereiche für sich erobert. Und auch wir nutzen die positiven Eigenschaften der stabilen Kunstfaser für unser PAX-Light.

Light heißt es deshalb, weil wir es überall dort einsetzen, wo es auf Leichtigkeit ankommt. Seine hohe Reißfestigkeit ermöglicht es uns, es auch in hauchdünnen Schichten zu verwenden. So sparen wir hier ein Gramm und dort ein Gramm – eben wie bei einem richtig guten Diät-Produkt. Einziges Häkchen: Es lässt sich nicht so optimal desinfizieren. PAX-Light findest du daher vor allem bei Erste-Hilfe-Taschen für den Privatgebrauch, bei Fahrtenbüchern oder auch bei unseren Innentaschen.

PAX-Light: Technische Daten

Material

Polyester-Gewebe mit PVC-Beschichtung

Appretur

einseitig lackiert

Gewicht

ca. 220 g/m² mit Beschichtung

Reißkraft

Kette 140 daN
Schuss 150 daN

Weiterreißkraft

Kette 10 daN
Schuss12 daN

Maximale Anwendungstemperaturen

- 30°C/+ 70°C

Wasserdichtheit (mm)

> 1000 mm H2O

Verwendungszweck

Als Außenmaterial für Innentaschen, Fahrtenbücher und Innenmaterial für Privatartikel besonders gut geeignet.

Material PAX-Light

Pax Light

Material-PAX-Light.pdf